^Nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Mit 14 ersten, fünf zweiten und drei dritten Platzierungen bei den BM/BJM konnten die Schwimmerinnen und Schwimmer der SG Steglitz die Saison 2015/2016 erfolgreich abschließen.

Alexander Lavut (Jg. 98) erreichte auf der 50m Schmetterlingstrecke einen 2. Platz in der Jahrgangswertung, über die 50m, 100m und 200m Bruststrecken den 1. Platz in der Jahrgangswertung und gewann über die 100m Brust in der Zeit von 1:08,91 min gleichzeitig auch in der Offenen Wertung den Berliner-Meistertitel.

Weiterhin sehr erfolgreich waren am Start: Ari Kissel (Jg. 99) als neunfacher Berliner Jahrgangsmeister. Florian Frede (Jg. 02), Amalia Jaresch (Jg. 01), Alina Winkelmann Padberg (Jg. 01) und Ali-Kemal Akyüz (Jg. 98) erreichten sehr gute erste, zweite und dritte Plätze in den Jahrgangswertungen.

Insgesamt trat die Mannschaft der SG Steglitz, unter Leitung der Trainer Roland Ullrich und Sebastian Ordon mit ihren Trainerteams, stark an und konnte im Medaillenspiegel der Jahrgangswertung einen ausgezeichneten 2. Rang hinter den Wasserfreunden Spandau 04 und vor der SG Neukölln erzielen.

Allen Teilnehmern und Platzierten der BM/BJM unsere herzlichsten Glückwünsche!

Medaillenspiegel