^Nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

der Fleischerhaken

- stellt euch aufrecht hin

- rollt mit den Schultern nach hinten und

- zieht die Schulterblätter nach hinten und fixiert sie

- führt einen Arm von unten hinter euren Rücken (als ob ihr euch eine Schürze zubinden möchtet)

- und legt die dazugehörige Hand mit dem Handrücken flach zwischen die Schulterblätter

- führt nun den anderen Arm von oben hinter euren Rücken (als ob ihr euch im Nacken kratzen möchtet)

- bleibt gerade stehen und beugt den Kopf nicht vor

- greift nun mit eurer von oben kommenden Hand nach der Hand zwischen den Schulterblättern und

- verschränkt die Finger beider Hände miteinander

- 5 tiefe Atemzüge diese Position halten und die Seite wechseln

Auch heute gibt es ein kleines Video, passend zur Übung:

https://www.youtube.com/watch?v=cTHC1aKgYLI