^Nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5

Herzlichen Glückwunsch!

Die Wasserballmannschaft der SG Steglitz Berlin e. V. konnte sich in diesem Jahr in der Berliner Meisterschaftsrunde behaupten und belegte den 3. Platz. Der Grundstein hierfür wurde in dem Spiel gegen ProSport Berlin am 24. September 2018 in der Finckensteinallee gelegt. Ein großer Dank auch noch einmal an alle Schwimmerinnen und Schwimmer, die an diesem Tag wegen des Wasserballspiels kein Training in Anspruch nehmen konnten. Durch den Sieg gegen die Mannschaft von ProSport Berlin  qualifizierte sich unsere Mannschaft für die Final Fours.

Den Einzug ins Finale schafften wir dann leider nicht. Wegen der kurzfristigen Folgespiele am 29. und 30. September 2018 standen uns nur wenige Spieler zur Verfügung. Mit einem bzw. zwei Ersatzspielern zehrte es schnell an der Kondition. Das Spiel gegen den späteren Meister Spandau 04 verloren wir und spielten somit am Sonntag um Platz 3 und 4. Gegen die Mannschaft des Charlottenburger Schwimmvereins setzten wir uns konsequent durch und schlossen das Spiel mit einem deutlichen 14 zu 9 Sieg ab. Spandau siegte im Anschluss souverän gegen die Neuköllner Wasserballer und sicherte sich damit erneut den Sieg in der Berliner Meisterschaft.

1. Platz Spandau 04
2. Platz Neukölln
3. Platz SG Steglitz Berlin e. V. als 2. Mannschaft der SGS Berlin

Danke an die Spieler und Helfer am Protokolltisch, die trotz der kurzfristigen Termine sich die Zeit genommen haben die Mannschaft zu unterstützen.

 

Kontakt

Sie haben Fragen, Wünsche oder Hinweise? Sie erreichen uns per Mail unter

info@sg-steglitz.de